Workshops 2018

Das Tanzfestival bietet dieses Jahr vier Workshops an. Informationen dazu finden Sie in chronologischer Reihenfolge hier unten.

Bei den Kursen von Joan Cleville sowie Archive Meets Camera sind alle Neugierigen willkommen.  Für diese Kurse sind keine tänzerischen Vorkenntnisse notwendig.

Die beiden Kurse von Lisi Estaràs und Rahel Vonmoos richten sich an professionelle Tanzschaffende.


SO 16.9.2018
10:00-17:00 Uhr 

Archive Meets Camera / Dreh deinen eigenen Tanzfilm!
Ein kostenloser Workshop für Tanzfilminteressierten, TänzerInnen und ChoreographInnen, um einen eigenen Tanzfilm zu realisieren und diesen im Rahmen des Tanzfestival Winterthur im Kino Cameo zu zeigen. Mehr…

16.-18.11.2018

Intensivworkshop mit Lisi Estaràs (BE)
Im Rahmen des Tanzfestival Winterthur findet ein dreitägiger Intensivworkshop für professionelle Tänzer mit Lisi Estaràs statt. Noch gibt es ein paar Plätze für zahlende Teilnehmer. Mehr…

 

SO 18.11.2018
16:00 – 17:30 Uhr

Workshop mit Rahel Vonmoos (CH/UK)
Rahel Vonmoos zeigt ihr Stück „to find a place“ am Abend des 17.11.2018. Am darauffolgenden Tag wird sie einen Kurs für professionelle Tanzschaffende anbieten. Mehr…

 

FR 23.11.2018
18:00 – 19:00 Uhr

Workshop mit Joan Clevillé (UK)
Die einzigartige Arbeitsweise von Joan Clevillé mit viel Humor auf schwierige Themen einzugehen bringt die Zuschauer gerne zum Lachen. Sein Workshop richtet sich an neugierige Menschen, die auf spielerische Art mehr über seine Arbeit erfahren möchten. Mehr…