junges theater basel (Basel) – What we are looking for (60’)

DI 19.11.2019
14:00 UHR & 19:30 UHR

Workshop für Schulklassen

Ticketreservation für Schulklassen:
info@tanzinwinterthur.ch
Anmeldeschluss für Schulklassen: 4.11.2019

Tickets für diese Vorstellungen können erst ab dem 4.11.2019 gekauft werden. Schulklassen haben Vorrang. Besten Dank für Ihr Verständnis.

 

Wieviel Persönlichkeit hält eine Gruppe aus?

Alle – besonders aber Jugendliche – wollen irgendwo dazugehören und trotzdem verlangt der Zeitgeist, dass wir auch etwas ganz Einzigartiges sind. What we are looking for bewegt sich zwischen den Gesetzen der Gruppe und der ständigen Demonstration von Individualität. Ab wann wird Einzigartiges unterdrückt oder wird umgekehrt massstabgebend für den nächsten Trend? Und wann verliert man sich in Selbstdarstellung und vereinsamt trotz aller Anerkennung?

Der belgische Choreograf Ives Thuwis untersucht mit sieben Jugendlichen, ob das Besonders sein (müssen) mit dem Bedürfnis irgendwo dazuzugehören verbunden werden kann.

Choreographie: Ives Thuwis – De Leeuw
Assistenz: David Speiser
Kostüme: Ursula Leuenberger
Dramaturgie: Uwe Heinrich
Visuals: Martin Fuchs / Philip Whitfield
Technik: Claudio Bagno / Heini Weber
Mit: Cilio Minella, Tim Brügger, Alejandra Jenni, Alina Immoos, Lou Haltinner, Maru Rudin, Rabea Lüthi