24. Tanzfestival Winterthur

 

Das 24. Tanzfestival Winterthur findet vom 17. – 26. November 2016 statt. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Einen ersten Eindruck erhalten Sie bereits jetzt auf unserer Website. Tickets können Sie ab September reservieren.

 

Was mich am zeitgenössischen Tanz fasziniert, sind die unbeschränkten Möglichkeiten, unseren Körper als Ausdrucksmittel zu nutzen. Mich verblüfft die Kreativität verschiedener Choreographen wie z.B. Noé Soulier oder Lola Maury immer wieder. Sie schaffen es, eine eigene Bewegungssprache zu entwickeln und nutzen diese dann, um mit dem Publikum in Kontakt zu treten. Diese Kommunikation überspringt alle Sprachgrenzen und berührt jeden Menschen, unabhängig seines Alters oder seiner Herkunft. So lassen sich mit dem Tanz Grenzen auflösen und neue Verbindungen knüpfen.

Im Zeichen dieser Vernetzung führt das Tanzfestival Winterthur zum ersten Mal einen Intensivworkshop unter renommierter Leitung (Katie Duck) für professionelle Tänzer durch. Das Festival soll zu einem Ort der Begegnung werden.

 

Nadine Schwarz

Festivalleitung Tanzfestival Winterthur 2016

 

Veranstalter: tanzinwinterthur
Festivalleitung: Nadine Schwarz
Mit Unterstützung von: Dominique Misteli Terzi, Helena Nicolao, Brigitte Heusser
Administrative Leitung: Naila Hunkeler
Grafik Design: Profilwerk, Sandra di Salvo

 

Abschlussbericht Tanzfestival Winterthur 2015