Rahmenprogramm

Stückeinführung:

Was war die Motivation für dieses Stück? Wie wurde gearbeitet? Nahm der Entwicklungsprozess unerwartete Wendungen?

Solche Fragen stellen wir den Choreograf:innen und teilen die Informationen mit neugierigen Zuschauern kurz vor der Aufführung in der Pause.

Eine Anmeldung für die Stückeinführungen ist nicht notwendig. Sie dürfen gerne spontan vorbeischauen.

An folgenden Abenden finden Stückeinführungen statt:

FR 18.11. / Joe Moran
SA 19.11. / Dance Company ONE (Koproduktion)
SO 20.11. / ZOO/Thomas Hauert

DI 22.11. / Piergiorgio Milano
DO 24.11. / Frantics Dance Company
FR 25.11. / DOXS
SA 26.11. /
Teatro Danzabile

 

Künstlergespräch:

Wie auch in den letzten Jahren sind mehrere Künstlergespräche mit den Choreograf:innen direkt nach der Vorstellung vorgesehen. In ungezwungenem Rahmen können interessierte Zuschauer ihre Fragen gleich selbst an Choreograf:innen und Tänzer:innen stellen.

Die Künstlergespräche finden nach der Vorstellung im Theater statt.

Aus praktischen Gründen finden die Künstlergespräche nicht nach Doppelabenden statt.

An folgenden Abenden finden Künstlergespräche statt:

FR 18.11.  / Joe Moran
DI 22.11. / Piergiorgio Milano
DO 24.11. / Frantics Dance Company
SA 26.11. / Teatro Danzabile

Workshop:

Informationen zu allen Workshops für Neugierige und für Tanzprofis finden Sie hier!

Tanzkino:

Informationen zu unserer Kinoveranstaltung im Kulturkino Cameo finden Sie hier!