Reut Nahum, Sivan Perlstein (CH/ISR)

Where do – I – start?/ I’m gonna bring world peace

MI 21.11.2018
19:30 Uhr
25′

Foto: Leni Olafson

“Ich bin in einem Tunnel. Es scheint einer von diesen zu sein, durch die schon viele gegangen sind. Ich fühle, wie meine Schritte in die Spuren anderer treten. Ich fühle Vertrauen, währenddem ich in der Dunkelheit gehe, und bin zuversichtlich, sicher auf der anderen Seite anzukommen. HALT! Wann gingen meine Fussspuren verloren? Ich schaue zu Boden und stelle fest, dass dies nicht meine Füsse sind. Ich kann mich nicht erinnern, wo ich sie gelassen habe. Vielleicht starren mich die Leute deshalb so an?”

Konzept: Sivan Perlstein, Reut Nahum
Regie: Sivan Perlstein
In Zusammenarbeit mit: Nina Tshomba, Ivan Blagajcevic, Evalyn Eatdith

 

 

Die Kurzstücke-Plattform SHOW-OFF des Tanzhaus Zürich bietet Choreographen die Möglichkeit, während vier Wochen in einem professionellen Rahmen an ihren Stücken zu arbeiten. Wir unterstützen dieses Projekt und zeigen jeweils eines dieser Kurzstücke am Tanzfestival Winterthur.